Für alle die sich einen kleinen musikalischen Eindruck von unserer Gärtnerei machen wollen, sei dieses Lied von Bolle/shine (https://shine11.bandcamp.com/releases)

wärmstens empfohlen.

Viel Spaß beim Hören.

 

Eure Grünschnäbel

Unser ecocrowdfunding ist beendet. Wir danken allen fleißigen Spenderinnen und Spendern und melden uns bei Ihnen, falls Sie ein Tauschgut gewählt hatten.

 

https://www.ecocrowd.de/projekte/wir-bauen-einen-brunnen/

 

Info´s zum crowdfunding unter dem obenstehenden Link - gerne reinschauen, liken und teilen ;)))

 

 

 

Hallo ihr da draussen...

 

 

 

.hier ist die Bio-Gemüsegärtnerei „ Gemüsewerkstatt Grünschnabel“ aus Cobstädt/ Drei Gleichen in Thüringen

 

und bittet um eure finanzielle Unterstützung für den

 

Bau eines Brunnens.

 

Wir gärtnern nun schon seit fast 15 Jahren in Cobstädt und würden das auch gerne noch eine ganze Weile weiter machen. Doch leider ist die Regenfee nicht mehr so zuverlässig wie zu Beginn unserer Gärtnerei, so dass wir uns nun selber um Wasser kümmern müssen!

 

Deshalb planen wir einen Brunnen bohren zu lassen und auch die Beregnung die wir schon haben aufzustocken, damit wir mit weniger Arbeits- und

 

Zeitaufwand das Gemüse bewässern können. Damit wir „Grünschnäbel“ auch in der klimagewandelten Zeit frisches Gemüse für euch anbauen können, müssen wir unser Bewässerungssystem erweitern.

 

Die Kosten für die Brunnenbohrung, Stromverlegung, neue Pumpentechnik sowie die Erweiterung der Beregnungssysteme stellen unseren kleinen Betrieb vor eine große finanzielle Herausforderung, die wir am liebsten nicht alleine tragen möchten.

 

Deshalb wenden wir uns mit der Bitte um finanzielle Unterstützung an euch.

 

Wenn ihr schon immer mal in Form einer Spende etwas für aktiven Umwelt- und Artenschutz, Erhalt der Bodenfruchtbarkeit, Respekt vor der Mitwelt, regionale Biostrukturen inklusive kurzer und transparenter Vermarktungswege, Arbeitsplätze im ländlichen Raum und und und.....tun wolltet, dann wäre dies jetzt eine wirklich gute Gelegenheit.

 

All die oben genannten Aspekte sind „Nebenerzeugnisse“ unserer Arbeit in der Gärtnerei und dann gibt es natürlich noch das köstliche und frische Biogemüse!

 

Hier eine grobe Auflistung der zu erwartenden Kosten; bei manch einem Posten haben wir eine Schätzung vorgenommen, da wir noch nicht genau sagen können, wie teuer es werden wird. Zum Beispiel sind die Kosten für die Brunnenbohrung direkt abhängig von der Brunnentiefe und das wissen wir erst wenn Wasser kommt :)

 

 

 

Brunnenbohrung/ Ausbau zum Brunnen/ Leistungspumpversuche 6000,00 €

 

Pumpentechnik und Strom installieren                                            3500,00 €

 

Wasserteich anlegen und Beregnung erweitern                              5500,00 €

Ankauf von Bioschokolade für die Nerven der Gärtner*innen         :) :) :) ;) ;)

 

Gesamtbetrag                                                                                15.000,00 €

 

 

 

 

Den Brunnen bauen wir zusammen !!!

 

 

 

Wenn euch dieses Projekt sinnvoll erscheint und ihr gerne grün-schnäbelt, dann spendet doch für die Realisierung unseres Brunnenprojektes und teilt es gerne in eurem Freundes -, Bekannten – und Familienkreis. Wir würden uns freuen, wenn sich viele Menschen beteiligen würden.

 

Ihr könnt eure Spende bar im Hofladen oder auf dem Markt in unser Brunnenmodell legen oder auf folgendes Konto überweisen:

 

Alexandra Seidenstücker

 

IBAN: DE35 8206 4168 0000 6214 80

 

Stichwort: Brunnen

 

Aktuelles über unser Brunnenprojekt und/ oder unsere Gärtnerei findet ihr auf unserer

 

Internetseite (www.gemuesewerkstattgruenschnabel.de), in unserem Hofladen oder auf dem Wochenmarkt.

 

 

 

 DANKE DANKE DANKE DANKE

 

 

 

 

 

 

 

sagen die „GRÜNSCHNÄBEL“